TOP DEUTSCHE ANBIETER

Apple Pay Poker 11/2020

Apple Pay ist eine mobile Zahlungsmethode, die von Apple Inc. angeboten wird. Sie kann von Apples eigenen Geräten wie iPhones, iPads, Apple Watches und Mac-Computern verwendet werden. Apple Pay war erstmals in den USA im Jahr 2014 verfügbar. Jetzt ist es in vielen Ländern der Welt erhältlich: Großbritannien, Australien, Kanada, Neuseeland, Japan, China, Russland, Singapur, Hongkong, Taiwan, Spanien, Frankreich, Finnland, Schweden, Schweiz, Irland, Vereinigte Arabische Emirate, Norwegen, Brasilien, Dänemark, Polen, Italien, ... In Deutschland und Österreich ist Apple Pay etwas spät, aber ab jetzt können Sie Apple Pay in Deutschland verwenden. Am Anfang unterstützen nur wenige Banken das, aber viele andere werden sich später sicher anschließen. Die aktuelle Liste der unterstützten Banken umfasst Deutsche Bank, Hypovereinsbank, N26, boon by Wirecard, bunq, comdirect, VIMPay, O2 Banking, Fidor Bank, Edenred, Hanseatic Bank. Viele Läden und Geschäfte (online & offline) sind vom Anfang an mit Apple Pay bezahlbar: Aral, Avia, Shell, Real, Netto, Aldi, dm, Lidl, Kaufland, Cigo, BVG, Galeria Kaufhof, Starbucks, McDonald's, Ditsch, Burger King, Vapiano, Media Markt, Saturn, o2, T-mobile, Sanifair, kkiosk, s.Oliver, H&M, Zara, Esprit, asos, easypark, Etsy, Freework, Fancy, Joom, Flixbus, Qixxit, Deliveroo, Vivino, TransferWise, WorldRemit, Zalando, Vueling, trainline,... (von apple.com).
Apple Pay akzeptiert Debit- und Kreditkarten von großen Herausgebern, von lokal bis global: Visa, Mastercard, Maestro, American Express, Discover, Interac, Eftpos, Suica, QUICPay, SPTC, Yikatong, ... Apple Pay ist eine einfache und sichere Zahlungsmethode, da jede Zahlung mit 2FA autorisiert ist, z. B. Gesichts-ID, Touch-ID, PIN oder Passcode.

Apple Pay Pokerseiten - Online Pokerräume Pokeranbieter mit Apple Pay als Zahlungsmethode: Unibet Poker888Poker